Geburtstag feiern mit Räuber Hotzenplotz

Wer ein:e echte:r Räuber:in sein will…..

Die/der muss ein paar Aufgaben meistern! Könnt ihr Stiefel putzen oder Pfefferkörner schiessen? Dies sind nur zwei der Aufgaben, die auf einer Schatzsuche bewältigt werden. Am Schluss reicht es sicherlich für alle Kinder zu einer echten Räuber:innen-Urkunde und eine Geschichte aus dem Buch gehört selbstverständlich auch dazu.

Das Geburtstagsfest dauert 2.5 Stunden und findet im hinteren Raum der Buchhandlung und (falls das Wetter es erlaubt) auch in der näheren Umgebung draussen statt. Der Räuber:innenschmaus sollte selber mitgebracht werden (Kuchen, Getränke etc.). Geschirr, Teller, Becher etc. sind vorhanden. Kosten: 250.- für maximal 8 Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren.

Melden Sie sich mit einer Terminanfrage bei: info@buecher-proviant.ch

Ein herzliches Dankeschön an alle, die unsere Spendenaktion unterstützt haben

Illustration: Regi Widmer

Im Juni 2022 initiierte der Verein kulturproviant eine Spendenaktion, in der Geld gesammelt wurde, um ukrainischen Flüchtlingskindern an Basler Schulen ein Buch in ihrer Muttersprache zu schenken. Wir haben die Sammelaktion vor den Herbstferien abgeschlossen und möchten an dieser Stelle nicht nur ein grosses Dankeschön von unserer Seite her aussprechen, sondern auch zwei Stimmen von beschenkten Kindern zu Wort kommen lassen.

Dies der Dankesbrief der Integrationsklasse der Primarstufe Neubad mit 9 ukrainischen Kindern.

Und eine Mutter lies uns diese Mitteilung zukommen:

Dear Proviant team!
Ukrainian mothers are highly appreciate your support and generosity. We are so grateful for all the beautiful books, you donated for our kids!
We feel the incredible support and encouragement because of your help!
We wish you prosperity in your great business!
Thank you from the bottom of our hearts!

Ivanna Dubinets

Dieser Dank geht an Sie, liebe Kund:innen! Sie haben es ermöglicht, dass wir 101 Kindern ein Buch in ihrer Muttersprache zukommen lassen konnten. Und bereits haben die ersten Kinder ihr ukrainisches Buch in unserer Tauschecke in ein einfaches Buch in deutscher Sprache umgetauscht. Wir freuen uns sehr!

Vernissage Emil Igel mit Doris Lecher und Melanie Gerber

Samstag, 19. November 2022, 14 Uhr

Zum Freund möchte Emil gehen, und das auf direktem Weg. Es ist aber ein grauer Tag, Emil findet den Weg nicht. Deshalb muss Emil über einen gefährlichen Bach und durch den dunklen Wald, über das weite Feld und den steilen Hügel. Wie kann Emil sich nur den Gefahren stellen? Zum Glück sind da Fremde, die bald zu Freunden werden und Emil auf seinem grossen Abenteuer begleiten. Der schüchterne Igel übertrifft sich selbst. Bald schon schwimmt, rollt und rennt er durch die Welt. Und dann ist da Nando, sein Freund. Er hört zu, wie Emil vom grossen Abenteuer erzählt.

Erzählstunde mit der Illustratorin Doris Lecher (Oberwil) und der Autorin Melanie Gerber (Zürich).

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht an info@buecher-proviant.ch

Wie entsteht ein Bilderbuch?

Dienstag, 15. November 2022, 18.30 – 19.30 Uhr

Die Geschichte spielt in einer kargen Landschaft, in verschiedenen Jahreszeiten. Gänse haben sich den Ort eines Mannes als Sommerquartier ausgewählt. Laut sind sie, sie kreischen und schnattern – und der Mann ist kaum erfreut darüber, dass es nun mit seiner Ruhe vorbei ist.

Der Text ist auf Deutsch und auf Spanisch – ein zweisprachiges Bilderbuch also.

Nun fragen wir uns: Wie kam es dazu? Wie fanden ein uruguayischer Illustrator und ein Schweizer Verlag zusammen? Wie gestaltete sich die Zusammenarbeit zu diesem wunderbaren Bilderbuch?

Werkstattgespräch mit dem uruguayischen Illustrator Matías Acosta und der Verlegerin Sonja Matheson (Baobab Books).

Moderation: Sandra Näf

Übersetzung: Javier Alberich

Die Veranstaltung findet in deutscher und spanischer Sprache statt. 

Eintritt frei, um Anmeldung bis am 12.11. wird gebeten: info@buecher-proviant.ch

Diese Veranstaltung wird durch den Liber-Fonds unterstützt.

Einblicke in die Berufswelt

Samstag, 22. Oktober 2022, 14 – 16 Uhr

Vier Personen stellen ihre Berufe vor. Hör zu und schau an, was sie aus ihrem Berufsalltag mitgebracht haben.  Zudem hörst du auch noch Geschichten dazu und es gibt ein kleines Zvieri.

Mit dabei sind:

Anne-Kathrin Bodenbender, Verkehrplanerin

Celina Haase, Ärztin

Sabine Rufener, Illustratorin

Dominique Lüdi, Schauspielerin

Für jedes Alter
Teilnahme kostenlos
Anmeldungen bis am 20.10. an: info@buecher-proviant.ch

Diskussionsabend: Polarisierende Kinder- und Jugendliteratur

Dienstag, 27. September 2022, 19 – 20.30 Uhr

Zu brutal, zu traurig, zu politisch, zu wirklichkeitsfremd, zu dunkel, zu wenig divers? Die Jahrestagung des Schweizerischen Institus für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM) lädt im September dazu ein, den Blick zu weiten und sich mit polarisierender Kinder- und Jugendliteratur auseinanderzusetzen. Wir möchten Ihnen an diesem Abend einen Einblick in die Erkenntnisse und die vorgestellte Literatur geben.

Leitung: Sandra Näf-Gloor
Teilnahme kostenlos
Anmeldungen bis am 24. September an: info@buecher-proviant.ch

Kinder- und Jugendbuchclub: Schaufenstergestaltung

Samstag, 24. September 2022, 14 – 16 Uhr

Ihr habt eure Ideen und Wüsche eingebracht und somit gehen wir als erstes einem Wunsch nach, der am meisten geäussert wurde: das Mitwirken bei der Schaufenstergestaltung!
Macht euch doch bereits ein paar Gedanken dazu, was euch dabei am meisten fasziniert: möchtet ihr eure Lieblingsbücher ausstellen? Möchtet ihr bei einem Thema bei der Dekoration / der Gestaltung mithelfen? Kommt vorbei und teilt uns eure Ideen mit!

Für alle Kinder und Jugendliche des Kinder- und Jugendbuchclubs. Wer noch dazustossen möchte, soll sich bitte bei uns melden!

Leitung: Sandra Näf-Gloor

Schnuppernachmittag Kinder- und Jugendbuchclub

Samstag, 20. August 2022, 14.00 – 16.00 Uhr

Wir starten in ein neues Jahr mit unserem Kinder- und Jugendbuchclub! Komm vorbei und schau dir an, was wir alles mit tollen Büchern machen (z.B. lesen, rezensieren, Schaufenster gestalten, vorlesen etc.). Dieser Nachmittag ist sowohl für bisherige Mitglieder als auch für interessierte Kinder und Jugendliche gedacht.

Für lesebegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren.
Kostenloser Schnuppernachmittag (Jahresmitgliedschaft kostet CHF 60.-)
Leitung: Sandra Näf-Gloor
Anmeldung bis am 19.8. an: info@buecher-proviant.ch